FAP - Kalkulationsprogramm

Das FAP (Fabriksabgabepreis)-Kalkulationsprogramm berechnet die Apotheken-Einkaufspreise (AEP), Kassapreise (KP) und Apotheken-Verkaufspreise (AVP) auf Basis der Fabriks- bzw. Depotabgabepreise laut der  Österreichischen Arzneitaxe.

Die Kalkulations- und Rundungsbestimmungen erfolgen exakt nach den Regeln der Österreichischen Arzneitaxe zur Errechnung der Preise für Arzneispezialitäten, homöopathische Arzneimittel und Veterinärprodukte, unter Berücksichtigung der ab Jänner 2012 geänderten Suchtgiftgebühr. Selbstverständlich kann die Kassenzulässigkeit bei der Berechnung berücksichtigt werden.

Highlights:

  • Zusätzliche Möglichkeit zur Berechnung von Veterinär-Produkten, homöopathischen Preisansätzen sowie Arzneispezialitäten mit Suchtgiftzuschlag.
  • Berechnung durch die Eingabe eines FAP-Bereiches in einer frei wählbaren Staffelung möglich.
  • Die Ergebnisse können als Excel- oder Textdatei exportiert werden.
  • Systemvoraussetzung: Ab Windows 95.


FAP-Kalkulationstabelle in gedruckter Form finden Sie im Online-Shop.

PROGRAMM-DEMO:
Die kostenlose Demo-Version kann Preise bis zu EUR 2,00 FAP berechnen.
Probieren Sie das FAP - Kalkulationsprogramm am besten gleich aus!

Demo-Download>>

© 2018 Österreichische Apotheker-Verlagsgesellschaft m.b.H.
Spitalgasse 31A · A-1090 Wien · Telefon: +43 1/402 35 88 · Fax: +43 1/402 35 88-542 · direktion@apoverlag.at